Gute Rendite mit gutem Gewissen – nachhaltig investieren – doppelt profitieren

Dipl.-Kauffrau (Univ.) Walentina Sommer

Dipl.-Kauffrau (Univ.) Walentina Sommer

Sie möchten Geld anlegen und eine möglichst hohe Rendite erzielen? Sie stehen jetzt vor der Entscheidung für welche Fonds und ETFs Sie sich dabei entscheiden sollen? Sie wissen nicht, welche Aktienquote für Ihre Risikobereitschaft ideal ist? 

Sie möchten monatlich sparen, um Ihre Altersrente zu erhöhen? Sie haben Bedenken, ob Ihre Riesterrente sinnvoll ist oder ob es bessere Förderwege für Sie gibt? Haben Sie schon ermittelt, welche Förderungen Ihnen zustehen und welche Sie auch schon erhalten? 

Sie möchten eine Wohnung kaufen, um im Alter die Einnahmen als passives Einkommen zu haben? Sie wissen aber noch nicht, wieviel Kredit Sie sich leisten können und was die Anschaffung einer Immobilie Sie monatlich kostet? Sie wollen möglichst wenig Arbeit mit der Verwaltung der Wohnung haben?

Sie sind unzufrieden, weil Ihre Bank die Kontoführungsgebühren erhöht hat und Minuszinsen oder Strafzinsen von Ihnen verlangt?

Ihr Kind hat sich der Fridays for Future Bewegung angeschlossen und will nun wissen, was Sie aktiv fürs Klima tun? 

Bei all diesen Fragen kann ich Ihnen Lösungen zeigen und anbieten. Und wenn Sie möchten, zeige Ihnen, wie Sie ihr Geld nachhaltig, mit gutem Gewissen und guter Rendite anlegen und damit Ihren Beitrag zum Klimaschutz leisten.

„Wenn die ökologische Rendite stimmt, dann stimmt auch die ökonomische.“  

Warum ist es wichtig sich mit seinen Geldanlagen zu beschäftigen und sich anzusehen, wie Sie investiert sind? Geld regiert bekanntlich die Welt und es liegt auch an den Investoren, in was für einer Welt wir leben. In den letzten Jahrzehnten ging es vor allem darum möglichst viel Gewinn zu erzielen. Über die Folgen haben sich nur Wenige Gedanken gemacht. Aber nun ist klar, das kann so nicht weitergehen und es muß sich jetzt etwas ändern.

Die Europäische Union hat kürzlich ein Gesetz verabschiedet, dass ab 2022 jedes Finanzinstrument nachweisen muß, wie sehr es zum Klimaschutz und der Senkung des CO2-Gehaltes beiträgt. Das Stichwort dazu heißt Taxonomie. Und ab dem Geltungstag wird kein Mensch mehr in Europa um das Thema Nachhaltigkeit herum kommen.

Die Politik hat endlich erkannt, dass die Welt sich schneller in Richtung Klimaschutz und sozialer Gerechtigkeit verändert, wenn die Geldströme in nachhaltige Bereiche gelenkt werden. Der Klimaschutz ist das große, neue Ziel, auch Green Deal genannt. Zukünftig müssen Unternehmen offenlegen, wie stark sie zur CO2-Minderung beitragen. Aber nicht nur große börsennotierte Unternehmen, auch Versicherungen und Fondsgesellschaften werden diese Daten veröffentlichen und daran gemessen werden.

Profitieren Sie von dieser Entwicklung und machen Sie Ihre Anlagen zukunftssicher. Jeder Mensch kann einen Beitrag leisten, um mehr Klimaschutz umzusetzen. Diese Prozesse sind allerdings teuer und benötigen viel Kapital.

Meine Mission ist es Bewusstheit dafür zu schaffen, dass jedes Investment eine Verantwortung in sich trägt für eine lebenswerte Zukunft.

Immer mehr Menschen ändern spürbar ihr Verhalten und konsumieren ökologischer und sozialer:

  • sie kaufen ökologisch erzeugte Lebensmittel und Waren aus lokaler Produktion
  • sie reduzieren oder recyclen Haushaltsabfälle
  • sie verändern ihren Ernährungsstil und reduzieren den Fleischkonsum
  • sie berücksichtigen bei der Entscheidung über Transportmöglichkeiten den Energieverbrauch und die CO2-Bilanz
  • sie meiden Unternehmen, die eine umstrittene Vergangenheit haben
  • sie kaufen bei Unternehmen mit nachweislich sozialer Verantwortung

Viele Verbraucher nutzen ihre Marktmacht, um die Veränderung des Angebotes mit zu gestalten. Gehen Sie jetzt noch den nächsten logischen Schritt und stellen auch Sie Kapital bereit für eine raschere Erreichung von Klima- und Nachhaltigkeitslösungen.  

Gerne unterstütze ich alle, die wertekongruent eine vernünftige Rendite mit einem guten Gewissen erzielen möchten. Nachhaltiges Anlegen bringt eine doppelte Rendite – für den Sparer und für die Umwelt!

Hier finden Sie einige Referenzen zu meiner Dienstleistung.

Für einen Kennenlerntermin klicken Sie hier.

Erleben Sie mich als Expertin für nachhaltiges Investieren im Interview mit Kristina Venus in der Sendung “Wege zum Erfolg”  am 16.01.2021 zur Primetime um 19 Uhr in Rhein-Main-TV und auf Youtube.

Dipl. Kauffrau (Univ.) Walentina Sommer Interview in der Sendung Wege zum Erfolg

Interview in der Sendung “Wege zum Erfolg”